Optimiert für iPhone, Android und BlackBerry (6 oder neuer).

Mitte

Bezirk Mitte

Der Ortsteil Mitte war bis zur Verwaltungsreform 2001 ein eigener Bezirk. Zusammen mit den Bezirken Tiergarten und Wedding wurde dieser Bezirk zum neuen Bezirk Mitte fusioniert. Der Ortsteil umfasst das östliche Zentrum der Stadt sowie einen Teil der historischen Stadtteile. In ihm befinden sich das Brandenburger Tor, die Straße Unter den Linden, die Humboldt-Universität, die Museumsinsel, der Fernsehturm und zahlreiche Einrichtungen des Bundes. Das alte Berlin bildete sich an einer Gabelung der Spree. Die ersten Fischer siedelten auf einer erhöhten Sandbank in der Mitte der Spree. Heute sind die beiden Spreearme stark umbaut. Heute befindet sich im Norden der Insel die Museumsinsel, in unmittelbarer Nähe befindet sich das Rote Rathaus und das Nikolaiviertel mit der ältesten Kirche Berlins.

Problem melden